Klienten

Meine Klienten

Ich arbeite mit allen Altersgruppen, sowie gegebenenfalls auch in Zusammenarbeit mit Ärzten, Psychotherapeuten und Heilpraktikern.

Mit Menschen jeden Alters arbeite ich mit kreativitätsfördernden Methoden.

Meine kunsttherapeutische Arbeit geht auf die jeweiligen speziellen Bedürfnisse ein. Sie bietet einen geschützten Rahmen, in dem sich Menschen jeden Alters auf kreative Weise weiterentwickeln und entfalten können.

Clienten 1

Ich biete begleitende Kunsttherapie für Menschen mit/in

  • akuten Lebenskrisen
  • inneren und äußeren Lebenskonflikten
  • Reaktionen auf schwere Belastungen, Traumata und Schocks (posttraumatische Belastungsstörungen)
  • depressive Verstimmungen, Trauerreaktion (Abschied und Neubeginn)
  • Burn-out, Erschöpfungszuständen
  • Ängsten, Phobien, Panikattacken
  • psychosomatischen und somatoformen Erkrankungen
  • chronischen Schmerzen (Migräne, Rückenschmerzen, etc.)
  • überstandenen Operationen, Schlaganfällen, Krankenhausaufenthalten (rehabilitierende Begleitung)

Kunsttherapie kann eine sinnvolle und notwendige Ergänzung zu einer medizinischen und psychiatrischen Behandlung darstellen. Sollten Sie sich in einer solchen Behandlung befinden, müssen Sie eine Teilnahme an meinen Angeboten mit Ihrem Arzt/Psychiater und mit mir abklären.

IStock 000013999215XSmall

Ich biete Kreativitätsförderung für Menschen

  • die sich künstlerisch erfahren wollen
  • die in einem geschützten Rahmen wieder kreativ sein möchten
  • Ermutigung erfahren und neue Wege gehen möchten
  • sich selbst und eigene Potentiale entdecken und entfalten wollen
  • Entspannung und einen Ausgleich zum Alltag finden möchten